Wir über uns

Mit dem Buchen einer Reise begibt man sich auch in eine gewisse Abhängigkeit zum Reiseveranstalter.
Wir tun alles, damit Ihre Reise nach Lappland zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Das beinhaltet die gemeinsame Planung der Reise, unsere Organisation Ihrer Wünsche bis zur individuellen Betreuung vor Ort. Auf vielen Touren führen wir Sie selbst, als Ihr persönlicher, deutschsprachiger Guide durch die wilden Landschaften von Lappland.
Einige Informationen über uns sollen Ihnen helfen, das dafür notwendige Vertrauen in uns zu entwickeln.

Gerhard Baader
Jahrgang 1955
Ausbildung zum Mechaniker und Maschinenbautechniker
Studium zum Diplom-Ingenieur
Managementdiplom BPIH in Bern, Schweiz
Über 25 Jahre als Projektmanager, Seniorconsultant und Geschäftsführer für Produktionsbetriebe und Dienstleistungsunternehmen in Deutschland und in der Schweiz tätig.
Ausbildung zum Geprüften Wildnisführer IWV (Internationaler Wildnisführer Verband; www.wildnisfuehrer.de).

Petra Baader
Jahrgang 1961
Abitur und Ausbildung zur Bankkauffrau.
Über 20 Jahre bei Banken in Philippsburg, München und in der Schweiz angestellt.

Boomer, der Streuner

2007 in Kroatien geboren (weiß man nicht so genau)
2008-09 vom kroatischen Besitzer verstoßen oder abgehauen, als Straßenhund in Kroation unterwegs
2009 halb verhungert von Tierschutzorganisation aufgenommen
April 2010 Boomer wird zu unserem neuen Begleiter
seit 2010; Boomer hat seine neue Heimat in Nordschweden gefunden und kommt gut mit der Kälte klar. Er liebt es durch die Wildnis von Lappland zu streifen. Dabei läßt er keine Tierfährte aus, von der Maus bis zum Rentier, nichts ist vor ihm sicher. Ebenso freut sich Boomer über unsere zahlreichen Gäste und deren Streicheleinheiten.

Unser Weg nach Schwedisch Lappland

Die erste Begeisterung für das naturnahe Reisen packte uns während unserer Hochzeitsreise 1986 in Australien und Neuseeland. In den kommenden Jahren haben sich die Reisen aufgrund von beruflichen Verpflichtungen auf den Jahresurlaub reduziert. Bevorzugt haben wir dabei Regionen besucht, die weitestgehend in ihrer natürlichen Ursprünglichkeit erhalten geblieben sind und sich in Ländern befinden, die uns die Sicherheit geben diese Naturräume entspannt geniesen und erleben zu können.
In den von uns besuchten Ländern haben wir diese Bedingungen in Schweden, Norwegen, Finnland, Kanada, Australien und Neuseeland gefunden.

Die berufliche Selbständigkeit gibt uns seit dem Jahr 2000 mehr Freiräume unsere Freizeit zu gestalten. Mit dem Reisemobil waren wir regelmäßig, im Sommer und Winter in fast allen Regionen von Skandinavien unterwegs.
Dabei haben wir die ursprünglichen und abwechslungsreichen Landschaften im äußersten Norden von Europa kennen und schätzen gelernt.
Seit 2008 sind wir Besitzer eines ehemaligen über 100 Jahr alten Gehöfts in Storberg bei Arvidsjaur in Nordschweden. Mehrere Monate im Jahr genießen wir dort die Ruhe und Weiten von Schwedisch Lappland. Unsere herrliche Lage zwischen Fjäll und See und der besondere Reiz der Jahreszeiten bieten ein abwechslungsreiches Angebot an Aktivitäten in der näheren Umgebung. Gerne packen wir auch das Reisemobil und erkunden die phantastischen Naturräume im Land der Mitternachtssonne und des Nordlichtes, von den Lofoten bis zur finnisch-russischen Grenze, von dem Bottnischen Meerbusen bis zum Polarmeer.

Unsere Erfahrungen und Kenntnisse über Land und Leute geben wir als Reisepartner gerne an unsere Gäste weiter.
Ihr Ziel - der perfekte Aufenthalt in Lappland - gestaltet nach Ihren individuellen Vorlieben und Interessen, machen wir zu unserer Aufgabe. Dies gewährleisten wir unter anderem indem wir nicht mehrere Gruppen parallel betreuen.

Wollen auch Sie die ursprünglichen Naturräume von Lappland kennen lernen.
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir freuen uns auf Sie.

Unser Abenteuer in Lappland

Im Winter 2013/14 ist im Winterkurier ein Artikel über unser "Storberg Fjällgård" erschienen. Sie können den Artikel hier als PDF [842 KB] lesen.